Informationen aus der Abteilung Landentwicklung


-Dienst und Leistung für den ländlichen Raum-

Das Weinbaugebiet an Mosel, Saar und Ruwer gehört sicherlich zu den schönsten Flusslandschaften Europas.

Seit über 2000 Jahren wird diese Kulturlandschaft geprägt durch den Steillagenweinbau - einzigartige Rieslingweine sind der Lohn für schwere Arbeit in den steilsten Weinbergen.

Die Erhaltung dieser einzigartigen Kulturlandschaft ist eine wichtige Entwicklungsaufgabe der Region. Unterschiedliche Handlungsansätze müssen zu einer gemeinsamen Strategie verknüpft werden.

Die Abteilung Landentwicklung und ländliche Bodenordnung des Dienstleistungszentrums Mosel mit Dienstsitz in Bernkastel-Kues und Trier unterstützt die ländliche Entwicklung durch





Die Rahmenbedingungen für die Entwicklung ländlicher Räume verändern sich - neue Herausforderungen müssen mit geringeren Finanzmitteln bewältigt werden.
Das DLR Mosel unterstützt die ländlichen Gemeinden beim Aufbau von integrierten Entwicklungskonzepten.



Eine zukunftsfähige Landentwicklung muss
  • die Eigenkräfte der Region aktivieren
  • die interkommunale Zusammenarbeit fördern
  • die sektoralen Maßnahmen zu einem Gesamtkonzept zusammenführen


Alle Fotos: ©DLR Mosel





     drucken nach oben